Klinische Vorteile

Клиника Дудко и сыновья первыми в Беларуси применили знания об имплантации зубов на практике.
Die älteste private Implantationspraxis in Belarus
Собственная зуботехническая лаборатория позволяет оперативно решать проблемы пациентов, а также производить ремонт зубных протез.
Eigenes Dentallabor Amann Girrbach AG
Современное оборудование таких фирм как: Sirona, A-dec, KAVO, Ivoclar Vivadent, Bredent, Dentsply
Ausrüstung der Firmen Sirona, A-dec, KAVO, Ivoclar Vivadent, Bredent, Dentsply
Стоматология оснащена аппаратом компьютерной томографии.
Benutzerdefiniertes CT-Scan-Setup
Минская стоматология Дудко и сыновья имеет множество патентов и сертификатов различных мировых брендов и научных конференций.
Über 130 Zertifikate, Patente und Lizenzen seit 1988
Квалифицированные врачи клиники с суммарным опытом работы более 195 лет, одно из главных наших преимуществ.
Die besten Ärzte mit einer Gesamterfahrung von 195 Jahren

Moderne Lösungen für komplette Zahnimplantate


Das Problem der teilweisen oder vollständigen Abwesenheit von Zähnen tritt bei jeder ersten Person im Alter von „60+“ auf. Und das ist nicht verwunderlich, denn bereits im Alter von 30 Jahren mussten viele Kronen und Brücken einsetzen. Unsere Statistiken bestätigen, dass sich Menschen mit fortgeschrittener Parodontitis oder Karies, die die Dentinstruktur vollständig zerstören, in jungen Jahren ständig an Zahnärzte wenden. Dies führt zu Wurzelextraktion und Prothetik.

Fortschrittliche Technologien ermöglichen jetzt die Installation von Stiften für die Krone oder Prothese unmittelbar nach der Zahnextraktion. Wir arbeiten mit Systemen aus Israel, Korea, der Schweiz und Weißrussland mit uneingeschränkter Garantie. Vor dem Eingriff ist eine fachliche Beratung erforderlich.

Behandlungsprotokolle zur Implantation aller Zähne


Zuvor wurden normalerweise zwei Implantate eingesetzt, um Zahnersatz am gesamten Kiefer zu befestigen. Manchmal wird diese Methode heute auch angewendet, indem ein Paar Stifte vorgeschraubt wird, an denen bis zu 12 Kronen verbunden sind, die durch einen Balken verbunden sind. Durch Überlastung verlieren sie jedoch mit der Zeit an Stabilität und werden mobil. Jetzt verwenden Zahnärzte zuverlässigere Systeme mit einer erhöhten Anzahl von Stiften, die:

  • gepflegte Konstruktion;
  • verhindern, dass sich das Implantat löst;
  • Erhöhen Sie die Belastung des Kiefers, damit er funktioniert.

Die beliebteste Methode ist die gleichzeitige Implantation mit der Installation eines Titanstifts durch die Kompressionsmethode durch ein kleines Loch im Zahnfleisch oder Jochbein. Weniger traumatische Operationen werden häufig unmittelbar nach der Zahnextraktion durchgeführt und mit temporären Prothesen kombiniert. Alle Eingriffe werden bei einem Arztbesuch durchgeführt.

Die zweistufige Implantationsmethode ist zu einem Klassiker geworden. Im Gegensatz zum ersten,
  Diese Technologie wird in zwei Schritten mit einem signifikanten Zeitintervall durchgeführt. Unter der Bedingung einer Zahnfleischatrophie wird eine dritte Operation durchgeführt – eine Osteoplastik zur Wiederherstellung der Größe.

Optionen mit vollen Edentien


Unsere Experten verwenden das robuste Trefoil-System von Nobel mit einem verstärkten Träger, der über die Ränder der Endstifte hinausragt. Das All-on-3-System ist ausschließlich für den Unterkiefer bei Knochenschwund geeignet. Für die Prothetik wird auf dem Rahmen dieses Unternehmens eine zusammengesetzte Acrylprothese mit einer Garantie von 5 Jahren verwendet.

Das patentierte All-on-4-System umfasst die Installation von 4 Stützen in 6 Stunden. Die Kompressionsmethode zur Verstärkung von Titanstäben trägt dazu bei, Stabilität ohne Zahnfleischbildung zu erreichen.

Alle auf 6 impliziert die Implantation von 6 Stützen. Das Protokoll ist relevant für den fortschreitenden Verlust von Knochengewebe, komplizierte Formen von Parodontitis und Parodontitis. Unsere Klinik führt dieses Verfahren nach dem Schweizer ProArch-System durch.

Der Basalkomplex wird wegen eines Mangels des Kiefervolumens gewählt, wenn die übliche gleichzeitige Implantation nicht möglich ist. Die minimalinvasive Methode besteht darin, einen langen Titanstift nicht in den Alveolarkamm, sondern schräg in die tiefen Kieferschichten zu schrauben. Das Protokoll für die Implantation des Oberkiefers bei kritischem Knochenverlust ist die Zygoma-Zygoma-Implantation. In den nächsten Tagen wird den Patienten empfohlen, entzündungshemmende Medikamente einzunehmen, die die Beschwerden nach dem Eingriff lindern.

Die Installation des Unterkiefers bei vier Implantaten in Minsk, Schweizer Nobelimplantate, dient als Unterstützung.



Die Kosten für die Implantation aller Zähne


Unser Zentrum bietet Dental-Designs verschiedener Unternehmen. Die Wahl des Protokolls und des Modells wird bei der ersten Konsultation auf der Grundlage des Zustands der Mundhöhle und der finanziellen Möglichkeiten der Patienten erörtert.

Systemname Kosten, EUR
All-on-6 (Schweiz) – der gesamte Kiefer auf 6 Implantaten mit Arbeit und Prothese 4 834
All-on-4-Nobelpreis (Schweiz) – der gesamte Kiefer auf 4 Implantaten mit Arbeit und Prothese 3 962
All-on-6 (Korea) – der gesamte Kiefer auf 6 Implantaten mit Arbeit und Prothese 2 615
All-on-4 MegaGen (Korea) – der gesamte Kiefer auf 4 Implantaten mit Arbeit und Prothese 2 377
All-on-4 Straumann (Schweiz) (Pro-Arch) – der gesamte Kiefer auf 4 Implantaten mit Arbeit und Prothese 3 591
All-on-6 (Israel) – der gesamte Kiefer auf 6 Implantaten mit Arbeit und Prothese 2 377
All-on-4 AlphaBio (Israel) – der gesamte Kiefer auf 4 Implantaten mit Arbeit und Prothese 2 258



Die „schlüsselfertigen“ Implantationskosten des gesamten Kiefers werden beeinflusst durch: das Modell des Stifts, das Material der Zahnstrukturen. Bei vielen Artikeln sind die Kosten für unsere zahnärztlichen Leistungen niedriger als bei bezahlter Stadtzahnheilkunde. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und bei ein paar Arztbesuchen finden Sie ein strahlendes Lächeln.

Das Verfahren Vollständige Implantation aller Zähne wird von Ärzten durchgeführt: