Die Zahnklinik bietet die Implantation von Stiften am Oberkiefer zu erschwinglichen Preisen an. Schmuckarbeiten erfordern einen hochqualifizierten Chirurgen und Erfahrung. Der Prozess beruht auf der anatomischen Struktur des Knochens, seiner geringen Größe und Bröckeligkeit sowie den ästhetischen Anforderungen an die Zähne in der Lächelnzone. Bei der Implantation eines Stifts besteht die Gefahr einer Perforation des Sinus sinus, des Foramen infraorbitalis und des Nervs. Dank der 3D-Modellierung gelingt es Profis jedoch, Nebenhöhlen und Nervenenden millimetergenau zu umgehen, um lange Metallstangen sogar in die Wangenknochen einzuführen, was im Voraus ein hervorragendes Ergebnis garantiert. Profitieren Sie von Preisnachlässen bei Implantationen und Prothesen und setzen Sie neue Zähne zum bestmöglichen Preis ein.

Клиника Дудко и сыновья первыми в Беларуси применили знания об имплантации зубов на практике.
Die älteste private Implantationspraxis in Belarus
Собственная зуботехническая лаборатория позволяет оперативно решать проблемы пациентов, а также производить ремонт зубных протез.
Eigenes Dentallabor Amann Girrbach AG
Современное оборудование таких фирм как: Sirona, A-dec, KAVO, Ivoclar Vivadent, Bredent, Dentsply
Ausrüstung der Firmen Sirona, A-dec, KAVO, Ivoclar Vivadent, Bredent, Dentsply
Стоматология оснащена аппаратом компьютерной томографии.
Benutzerdefiniertes CT-Scan-Setup
Минская стоматология Дудко и сыновья имеет множество патентов и сертификатов различных мировых брендов и научных конференций.
Über 130 Zertifikate, Patente und Lizenzen seit 1988
Квалифицированные врачи клиники с суммарным опытом работы более 195 лет, одно из главных наших преимуществ.
Die besten Ärzte mit einer Gesamterfahrung von 195 Jahren

Was verursacht den Mangel an Zähnen im Oberkiefer?


Adentia zwingt Sie dazu, feste Lebensmittel aufzugeben, die sorgfältige Erfahrung erfordern, damit die Menschen den Geschmack von Fleisch, Obst und Gemüse vergessen. Das Essen von Haferbrei und Backwaren endet mit einem Vitaminmangel. Ein Mangel an Zähnen führt zu einer phonetischen Beeinträchtigung der Sprache, zum Weglassen von Weichteilen des Gesichts und zum Alter. Es ist einer Person peinlich zu reden und zu lächeln, sie entwickelt einen Minderwertigkeitskomplex in sich. Wenn Sie sich wegen dieser Probleme an unsere Klinik wenden, können Sie 1-3 Arztbesuche bewältigen.

Lösungen für Implantate im Oberkiefer


Ein bestimmtes System wird vom Chirurgen und Orthopäden basierend auf dem Volumen und der Struktur des Knochengewebes, dem Schadensbereich, ausgewählt. Beim ersten Besuch in der Klinik erstellen die Ärzte einen optimalen Behandlungsplan, der sich auf die finanziellen Möglichkeiten des Klienten konzentriert.

Die Oberkieferimplantation wird an im Knochen eingebetteten Implantaten durchgeführt, die als Analoga der Zahnwurzel gelten.



Das Fehlen von Prämolaren und Molaren


Aufgrund der hohen Belastung der Kauzähne bieten Chirurgen eine zuverlässige klassische zweistufige Methode mit Implantation von Stiften, Installation einer festsitzenden Prothese oder Krone nach der Geweberegeneration. Aufgrund der Länge des Prozesses lehnen viele ihn jedoch zugunsten einer gleichzeitigen Implantation mit einer Primärprothese ab. Im Falle eines zweistufigen Zahnfleisches ist der Chirurg aufgrund einer Verringerung der Zahnfleischgröße gezwungen, das Anheben der Nasennebenhöhlen mit einem Knochenblock oder einem künstlichen Ersatz durchzuführen. Dies erfordert zusätzliche Kosten und Zeit.

Implantation der Vorderzähne


Die Operation wird durch das Express-Verfahren unter Verwendung von Ministiften in Form von monolithischen Strukturen mit Abutments durchgeführt. Durch die kurze Länge können die Schrauben in einen schmalen Knochen implantiert werden, ohne das Zahnfleisch zu verlängern, und eine adaptive Prothese aufgesetzt werden. Bei voller Adentie wird das All-on-6-Zahnsystem installiert: 2 Stifte werden in der Mitte implantiert, 2 an den Seiten.

Alternative Lösungen


Zusätzlich zu Standardimplantaten werden dünne Jochbeinknochen mit einer Länge von 6 cm operiert. Wenn sie in einem Winkel eingeschraubt werden, erreichen sie einen dichten Jochbeinknochen, der keinen degenerativen Prozessen unterliegt. Sofort oder nach 3 Tagen wird eine Prothese auf die Stützen gelegt, die nach 6-8 Monaten in eine dauerhafte Prothese geändert wird.

Wenn mehrere Zähne erhalten geblieben sind, wird den Patienten herausnehmbarer Zahnersatz angeboten. Sie sind billiger als auf Implantaten fixiert, aber weniger praktisch und ästhetisch. Um eine oder mehrere in einer Reihe zu ersetzen, werden Brücken mit Unterstützung an benachbarten Zähnen montiert. Um Kronen aufzusetzen, zermahlen und schärfen sie sie. Da die Strukturen nur Druck auf den oberen Teil des Zahnfleisches ausüben, schreitet die Atrophie des parodontalen Gewebes fort, wodurch der Kiefer durchhängt. In Zukunft wird dies ein Hindernis für die klassische Implantation.

Ärzte der Klinik geben eine Garantie auf die Überlebensrate von 97%. Die Kompetenz des Teams wird durch Zertifikate über zahnärztliche Behandlungsmethoden überzeugt. Die Professionalität wird durch die Teilnahme an wissenschaftlichen Seminaren und Konferenzen zur Implantation moderner Systeme verbessert.

Das Verfahren wird von Ärzten durchgeführt:

Дудко Наталья Александровна

Dudko Natalya Alexandrovna

Klinikdirektor, Zahnarzt - Chirurg
Еловой Ярослав Михайлович

Elovoy Jaroslaw Michailowitsch

Zahnarzt - Chirurg