Das Frenum der Zunge zu schneiden ist für diejenigen, die einen angeborenen Defekt haben, bei dem es zu kurz ist und sich scharf vorne befindet. Die Spitze ist am Boden der Mundhöhle befestigt, wodurch deren Beweglichkeit verhindert wird. In den ersten Lebensmonaten stört dies das Saugen und danach die Sprachbildung. Dieser elastische Streifen Weichgewebe ist auch beim Atmen und Essen beteiligt. Normale Position – von der Mitte der Innenseite der Zunge fast bis zur Zahnfleischbasis der unteren Schneidezähne entlang der Schleimhaut.

Клиника Дудко и сыновья первыми в Беларуси применили знания об имплантации зубов на практике.
Die älteste private Implantationspraxis in Belarus
Собственная зуботехническая лаборатория позволяет оперативно решать проблемы пациентов, а также производить ремонт зубных протез.
Eigenes Dentallabor Amann Girrbach AG
Современное оборудование таких фирм как: Sirona, A-dec, KAVO, Ivoclar Vivadent, Bredent, Dentsply
Ausrüstung der Firmen Sirona, A-dec, KAVO, Ivoclar Vivadent, Bredent, Dentsply
Стоматология оснащена аппаратом компьютерной томографии.
Benutzerdefiniertes CT-Scan-Setup
Минская стоматология Дудко и сыновья имеет множество патентов и сертификатов различных мировых брендов и научных конференций.
Über 130 Zertifikate, Patente und Lizenzen seit 1988
Квалифицированные врачи клиники с суммарным опытом работы более 195 лет, одно из главных наших преимуществ.
Die besten Ärzte mit einer Gesamterfahrung von 195 Jahren

Angeborene Pathologie – Ankyloglossie – ist nicht so selten. Es zeichnet sich durch eine falsche Position und eine zu kurze Länge des Zungenfrenums aus. In der frühen Kindheit wird ein Laser- oder chirurgisches Scherenschneiden empfohlen. Andernfalls kann es zu Fehlstellungen, einer Verzögerung der Entwicklung des Unterkiefers und schweren Beschwerden kommen. Ärzte identifizieren zwei Hauptursachen für die Anomalie: Schwangerschaftspathologie und Vererbung.

Die Entfernung von Bindegewebe wird bis zu 9 Jahren empfohlen. Am häufigsten wird das Kind als Orthopäde oder Logopäde bezeichnet, wenn ernsthafte Probleme bei der Aussprache von Tönen auftreten. Es kommt vor, dass der Service ausgeführt wird, um eine Platte oder Klammern zu installieren.

Unsere Klinik verwendet die schmerzloseste und minimal traumatischste Methode. Phasen der Operation:
Untersuchung der Mundhöhle auf Entzündung, Infektion.
Lokalanästhesie: Verwenden Sie Sprays oder Gele, um den Bereich zu betäuben. Seltener Injektionen.
Exzision mit einer Schere. Es wird nur ein kleiner Einschnitt gemacht.
Bei Bedarf Blutungen stoppen oder die Wunde nähen.
Antiseptische Behandlung.
Nach dem Eingriff können leichte Schmerzen beobachtet werden, die Temperatur kann ansteigen. Abhängig von den individuellen Eigenschaften des Körpers kann die Narbe in ein paar Wochen verschwinden, aber für immer bleiben. Unsere Chirurgen machen alles sehr sorgfältig. Damit dich die Narbe nicht nervt.

Empfehlungen zur postoperativen Pflege geben Sie dem Zahnarzt auf jeden Fall. Die Hygienevorschriften müssen unbedingt eingehalten werden, damit Speisereste keinen Abszess verursachen. Das Spülen des Mundes mit gekochtem Wasser nach dem Essen ist in den ersten 5-7 Tagen obligatorisch. Verweigern Sie feste Lebensmittel 3 Tage lang.

Einige Kliniken in Minsk schneiden das Zungenfrenum mit einem Laser, aber wir verwenden diese Technik nicht. Unsere Experten sind professionell genug, um das Problem schnell und sicher zu lösen, ohne diese Technologie zu verwenden.