Preise für Kinderzahnheilkunde

Bezahlter Kinderzahnarzt ist per Definition eine um eine Größenordnung höhere Leistung. Die Behandlung wird von hochqualifizierten Therapeuten und Chirurgen durchgeführt, die über jahrzehntelange Erfahrung in der Arbeit mit Kindern an den besten professionellen Geräten mit hochwertigen importierten Materialien verfügen.

Вид услуги Цена
Extraktion eines Milchzahns
65
Behandlung von Milchzahnpulpitis: erster Besuch
25
Behandlung von Milchzahnpulpitis: erster Besuch

mit Füllung

130
Exzision des frenum der Zunge, obere / untere Lippe
60-80
Kinderzahnarzt in Minsk

Nach dem Verlust der Milchzähne wird ein prophylaktischer Besuch in der Kinderzahnheilkunde dringend empfohlen. Dem Kind wird gesagt, wie es neue, dauerhafte Zähne pflegen soll. Während der Vorlesung wird der Arzt auf anatomische Anomalien und Verschiebungen neu aufgetretener Schneidezähne untersuchen.

Regelmäßige Besuche minimieren das Krankheitsrisiko und bringen einem Kind bereits in jungen Jahren bei, den Zustand der Mundhöhle zu überwachen. Wenn er in Zukunft eine Behandlung benötigt, wird er das Verfahren loyaler wahrnehmen.

Krankheiten, mit denen ein Kinderzahnarzt konfrontiert ist

    Kinderkaries

  • Karies. Es kann sogar bei Säuglingen auftreten, die gerade erst anfangen, Ergänzungsfutter zu sich zu nehmen. Die Zerstörung des Knochengewebes provoziert Milchzucker, Säfte, Süßigkeiten. Ältere Kinder erhalten es wegen unzureichender Mundhygiene: Die Speisereste werden nicht geschrubbt und beginnen zu faulen, wodurch Risse und Hohlräume entstehen.
  • Parodontitis bei Kindern

  • Parodontitis Der Entzündungsprozess der Weichteile, der durch fortgeschrittene Karies auftritt. Es kann Schäden an einem bleibenden Zahn unter der Milch hervorrufen. Begleitet von hohem Fieber und geschwollenen Wangen. Wenden Sie sich bei Vorliegen der beschriebenen Symptome sofort an die Kinderzahnheilkunde.
  • Schmelzprobleme bei Kindern

  • Schmelzprobleme. Ausgedrückt durch Hypoplasie, Hyperplasie, Flurose. Verletzung der Mineralisierung der Zähne, hyperaktive Schmelzbildung, übermäßige Aufnahme von Fluorid in den Körper mit Paste oder Nahrung.
  • Zahnverletzungen bei Kindern

  • Mechanische Verletzung (Verformung). Kinder fallen oft und beschädigen ihre Zähne. Dies ist gefährlich durch das Auftreten von Spänen, eine Verschiebung des Gebisses. Um den Verlust des Schneidezahns zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, einen Kinderzahnarzt aufzusuchen.
  • Gingivitis bei Kindern

  • Zahnfleischentzündung. Entzündung der Zahnfleischschleimhaut. Es wird durch eine Abnahme der Immunität, Wiederherstellung des Körpers nach einer Krankheit, minderwertige Reinigung verursacht.
  • Stomatitis. Entzündung mit dem Auftreten von weißem Plaque auf der Mundschleimhaut. Von Candida angerufen, die mit Spielzeug, Schnuller und schmutzigen Händen in den Mund kommt.

Meistens führt übermäßiger Gebrauch von Süßigkeiten bei Babys zu Zahnkrankheiten, manchmal unter Einnahme von Antibiotika. Beide Faktoren wirken sich zerstörerisch auf den Zahnschmelz aus und verdünnen ihn. Infolgedessen beginnt es sich zu verdunkeln, was zu Karies führen kann.

Bezahlter Kinderzahnarzt in Belarus

Um die Milchzähne zu erhalten, ist es in der Kinderzahnheilkunde in Minsk möglich, die Versilberung der Zähne durchzuführen, d.h. beschichten Sie sie mit einer speziellen Zusammensetzung auf Silberbasis. Ja, das ästhetische Erscheinungsbild eines Lächelns kann sich verschlechtern, aber Sie schützen Ihr Kind vor der Bildung eines Fehlschlusses.

Wenn Sie die Dienste eines Kinderzahnarztes benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter! Unsere Klinik befindet sich unter der Adresse Minsk, Prospect Masherova 17 (10 Gehminuten von der U-Bahn-Station „Victory Square“ entfernt).

Telefone für die Kommunikation: +375 (17) 334-91-65; +375 (44) 545-09-10; +375 (33) 355-64-58. Sie können auch das Online-Aufnahmeformular verwenden.

Kundenrezensionen Alle Bewertungen

Елена Акунева
Elena Akuneva
15.08.2017
Kinderzahnheilkunde
★★★★★
Wir gingen an viele Orte, aber als wir einen Termin mit dieser Klinik bekamen, sagte das Kind, dass es nirgendwo anders hingehen werde, die Beziehung zwischen Arzt und Patient ist auf höchstem Niveau, der Sohn fühlte sich zu Hause, hatte keine Angst und geht jetzt mit Vergnügen zur Rezeption. Vielen Dank an die Ärzte für diese Haltung gegenüber kleinen Patienten.